BIOGRAPHIE

Das Duo Pasculli gründeten die beiden in Würzburg wohnhaften Diplom-Musikerinnen Anna-Maria Frankenberger (Harfe) und Silke Augustinski (Oboe, Oboe d'amore und Englischhorn) im Jahr 2013. Seit Januar 2014 sind sie zusammen Stipendiatinnen von Live Music Now Franken e.V. und gaben so bereits zahlreiche Gesprächskonzerte in Alten- und Pflegeheimen sowie in Schulen.

Zum Repertoire des Duos gehören Werke aus Barock, Klassik und Romantik ebenso wie Musik des Impressionismus, aber auch Folklore und Filmmusik.

Das Duo konzertierte u.a. 2014 in der Basilika Vierzehnheiligen und im Stadtschloss Fulda, 2015 beim Tanner Musiksommer, im Schloss Fasanerie Eichenzell und im Jagdschloss Bad Rodach; am 1.1.2016 gaben die Musikerinnen zusammen ein Neujahrskonzert in der Wandelhalle Bad Neustadt.

Repertoire
01
Gabriel Pierné (1863 - 1937)
Serenade
02
Bell, Derek
Nocturne on an icelandic melody
03
Antonio Pasculli (1842 - 1924)
Omaggio a Bellini
04
Joseph-Hector Fiocco (1703 - 1741)
Arioso
05
Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Ich steh mit einem Fuß im Grabe, BWV 156
06
Camille Saint-Saëns (1835 - 1921)
Le Carnaval des animaux (Grande Fantaisie zoologique), 13. Satz: Le cygne
07
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 - 1847)
Lieder ohne Worte
08
Charles Tournemire (1870 - 1939)
Deux préludes romantiques
09
Gioacchino Rossini (1792 - 1868)
Andante con Variazioni
10
Nilsson, Stefan
"Wilmas Thema" und "Kommissarie van Veeteren"
ABOUT Duo Pasculli

Instrumente: Oboe, Harfe

Das Duo Pasculli bietet abwechslungsreiche Programme mit Oboe, Englischhorn, Oboe d'amore und Harfe. Die beiden Musikerinnen spielen zusammen seit 2013, sind Absolventinnen der Hochschule für Musik Würzburg und gemeinsam Stipendiatinnen bei Live Music Now Franken e.V.

KONZERTE
Anstehende
Letzte
Sonntag
03.12.2017
19:00 Uhr
Adventskonzert
Fulda, Christuskirche
Auftrittsorte sind u.a.
Würzburg, Fulda, Coburg, Aschaffenburg, Schweinfurt